Menü

Kurse und Schulungen

Veranstaltungen ab dem 13. August 2018

Gemeinde.Info

2018.08.10.Wocheninfo

Hier findet ihr die Veranstaltungen ab dem 13. August 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

weiterlesen

Bericht: Alpha-Intensivtag 2018

Alphakurs

Am 16.06. fand der Alpha-Intensivtag statt, das Filetstück des Alphakurses – wie es von Alpha so gerne genannt wird. Man kann auch sagen: der Höhepunkt des Alphakur­ses. Und ich denke...

weiterlesen

Alpha 2018 – Kurzinfo

Alphakurs

Nach einem wunderschönen Alpha-Fest ist der Alphakurs gut gestartet und wir hatten nun schon fünf sehr gute Alpha-Abende. Jeden Mittwoch kommen ca. 30 Teilnehmer zum Alphakurs. Es entwickelt sich eine...

weiterlesen

Infos zum Kurs für Sinnsucher (Alpha-Kur…

Alphakurs

Alpha Logo

Hast du Fragen zum Glauben?

Dann gehe auf Tuchfühlung mit dem christlichen Glauben und dem Sinn, der darin steckt. Der Alpha Kurs schlüsselt dir die entscheidenden Themen des Glaubens auf. Du...

weiterlesen

K5 Leitertraining

Kurse und Schulungen aktuell

K5Leitertraining

Gemeinde braucht Leitung und gute Lei­ter und Leiterin entwickeln diese Fähig­keit kontinuierlich weiter.

Du leitest bereits eine Gruppe, einen Be­reich oder hast Interesse, dies in Zukunft zu tun? Hier ist...

weiterlesen

Bikablo Schulung

Berichte von Kursen und Schulungen

2017.02.Bikabloschulung

Durch die sehr einfache Technik der Bikab­lo-Akademie sehe ich sehr viele Möglich­keiten, den Kindern zeichnerisch christliche Themen zu vermitteln.Dazu wurde von Katja Reiter eine Schulung am 18.02.2017 von 15:00...

weiterlesen

Rückblick: Alpha-Kurs 2016

Alphakurs

Alpha Logo

 

Mit großer Freude dürfen wir auf einen sehr gesegneten und bunten Alpha-Kurs 2016 zurückblicken.In der Zeit vom 20.1. bis 13.4.2016 füllten 35 regelmäßige Teilnehmer, 7 Kleingruppen (davon 1 spanischsprachige Gruppe...

weiterlesen

Rückblick: Alphakurs 2015 in der Christu…

Alphakurs

Logo Alphakurs

Diese und ähnliche Fragen wie: „Wer ist Jesus, warum starb er“, „Wie kann man die Bibel lesen“,  „Wie führt Gott“, „ Wie wi­derstehe ich dem Bösen“ wurden im Al­phakurs, beginnend...

weiterlesen

Thema Kinder und Jugendschutz

Berichte von Kursen und Schulungen

LogoAbenteuerland

Der Schutz und das wohlergehen von Kindern und Jugendlichen ist uns wichtig. Daher haben all unsere ehrenamtlichen Kinder- und Jugendmitarbeiter (etwa 60-70 Personen) im ersten Halbjahr 2015 eine Schulung zum...

weiterlesen

Am 16.06. fand der Alpha-Intensivtag statt, das Filetstück des Alphakurses – wie es von Alpha so gerne genannt wird. Man kann auch sagen: der Höhepunkt des Alphakur­ses. Und ich denke, es war auch ein Höhe­punkt. An diesem Tag beschäftigten wir uns mit dem Thema Heiliger Geist. Ja, es war ein geisterfüllter Tag. Zu Beginn „schwebte der Geist vielleicht noch auf dem Gebäude“, ver­glichen mit 1. Mose 1: und der Geist Gottes schwebte auf dem Wasser. Doch am Ende des Tages wohnte er in vielen Herzen. So wie Jesus es versprochen hat, dass sein Vater den Geist senden wird (Lukas 24,49). In Apostelgeschichte 2 spricht Petrus: Tut Buße, lasst euch taufen, so werdet ihr emp­fangen die Gabe des Heiligen Geistes. Gott möchte in die Herzen der Menschen den Hei­ligen Geist ausgießen und sie verändern. Welch eine großartige Verheißung.

Das durften wir am Samstag erleben. Wir hörten drei Vorträge. Am Vormittag: WER ist der Heilige Geist? und WAS tut der Hei­lige Geist? Danach gab es eine intensive Kleingruppenzeit. Am Nachmittag: WIE werde ich mit dem Heiligen Geist erfüllt? Nach diesem Vortrag gab es eine intensive Zeit der Stille - Zeit mit Gott. Praktisch wurde das mit Stationen unterstützt und die Kleingruppenleiter machten das Angebot, für die Teilnehmer persönlich zu beten. Denn Jesus verspricht: „Wieviel mehr wird der Vater im Himmel den Heiligen Geist de­nen geben, die ihn bitten (Lukas 11,9-13).

Auch wurden wir kulinarisch verwöhnt mit Obst und Joghurt am Morgen, einem lecke­ren Auflauf zum Mittagessen plus Dessert und später noch ein Kuchenbuffet. Die Sonne strahlte über diesem Tag und so konnte man im Freien ausruhen, in der Mit­tagspause einen kleinen Spaziergang ins Ried machen, spielen, schlafen oder Rücken­gymnastik. Und das Gebetsteam betete ohne Unterlass für diesen Tag. Wir sind so dank­bar für diesen reich gesegneten Tag!

Gott möchte uns verändern, er möchte uns aus alten Abhängigkeiten befreien und uns in neue Freiheiten führen. „Wo aber der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit“ (2. Kor.3,18+18). Wir sind so dankbar, dass viele dieses Angebot angenommen haben und danken euch ganz herzlich für eure Unter­stützung im Gebet und in eurem Tun!

Auch du darfst Gott jeden Tag bitten, dass er dich mit seinem Geist erfüllt. Komm Heili­ger Geist, komm!

Manfred Siebald beschreibt in seinem Lied wie der Heilige Geist Menschen verändern kann:

O heilger Geist, kehr bei uns ein,
du sollst für immer hier verweilen.

Du sollst kein Gast bei uns mehr sein,
sollst uns nicht mehr mit andern teilen.

Und dass du in uns lebst, das wird man spüren:
denn du wirst nicht nur uns

zur Wahrheit füh­ren.
Du lässt an uns,

auch wenn wirs kaum begrei­fen,
die Liebe, die Geduld wie Früchte reifen.

Und dass du in uns lebst, das wird man hören,
denn was wir sagen werden, wird Gott ehren.

O heilger Geist, kehr bei uns ein,
du kannst den letzten Winkel füllen.

Wir möchten gern wie Jesus sein;
gestalte uns nach seinem Willen.

Nach einem wunderschönen Alpha-Fest ist der Alphakurs gut gestartet und wir hatten nun schon fünf sehr gute Alpha-Abende. Jeden Mittwoch kommen ca. 30 Teilnehmer zum Alphakurs. Es entwickelt sich eine gute Gemeinschaft unter den Teilnehmern innerhalb der Gruppe.

Das Essen ist lecker, die Vorträge werden sehr positiv aufgenommen und dann geht es in die Kleingruppen. Dort finden intensiver Austausch und gute Gespräche statt.

Die Abende laufen sehr gut organisiert ab. Ganz viele fleißige „Hände und Beine“ starten schon nachmittags, um zu kochen und alle Räume für Alpha zu richten. Es müssen viele Stühle ins Untergeschoss getragen werden, das Foyer bestuhlt werden – später natürlich wieder alles zurück, Tische werden liebevoll geschmückt, drei unterschiedliche Video-Übertragungen aufgebaut, Büchertisch gerichtet, spülen und aufräumen… und jeder Abend wird von einem Gebetsteam
begleitet.

Wir sind einfach dankbar für alle Mitarbeiter und wir danken auch allen in der Gemeinde, die für Alpha beten.

Dietrich Bonhoeffer sagte: „Gott erfüllt nicht alle unsere Wünsche, aber alle seine Verheißungen.“ In 1.Timotheus 2,4 lesen wir: „Gott will, dass allen Menschen geholfen werde und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.“
Alpha ist eine Möglichkeit.Willst du mehr erfahren, spreche uns   einfach an.              Annette R., Kerstin, Heidi

Hast du Fragen zum Glauben?

alpha logo

Dann gehe auf Tuchfühlung mit dem christlichen Glauben und dem Sinn, der darin steckt. Der Alpha Kurs schlüsselt dir die entscheidenden Themen des Glaubens auf. Du kannst zuhören und deine Fragen und Gedanken mit anderen teilen. Du setzt dich mit den Inhalten auseinander und fühlst nach – ganz wie es dir gefällt.

Welche Themen werden besprochen?

Das Thema des Startabends ist "Hat das Leben mehr zu bieten?". Die Themen der weiteren Abende sind im Folgenden aufgelistet:

alpha vortrag

Wie läuft ein Alpha Kurs ab?

Jeder Alpha Kurs startet mit einem festlichen Infoabend, dann folgen zehn Kursabende mit spannenden Themen. Der Höhepunkt ist ein gemeinsamer Alphatag mit allen Teilnehmern. Jeder der zehn Kursabende enthält drei Elemente:
alpha elemente

Termine 2018

Sa, 14.04

Alpha-Fest: Hat das Leben mehr zu bieten?

Mi, 18.04.

Wer ist Jesus?

Mi, 25.04

Warum starb Jesus?

Mi, 02.05.

Wie kann ich sicher sein, dass ich Christ bin?

Mi, 09.05.

Warum und wie bete ich?

Mi, 16.05.

Wie kann man die Bibel lesen?

Mi, 23.05.

FERIEN! (Kein Alpha Kurs)

Mi, 30.05.

FERIEN! (Kein Alpha Kurs)

Mi, 06.06.

Wie führt uns Gott?

Mi, 13.06.

Wie widerstehe ich dem Bösen?

Sa, 16.06.

Alpha-Tag (Der Heilige Geist)

Mi,20.06.

Warum mit anderen darüber reden?

Mi, 27.06.

Heilt Gott auch heute noch?

Mi, 04.07.

Welchen Stellenwert hat die Kirche?

So, 08.07.

Alpha Gottesdienst

Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr (außer am Alpha-Tag)

Bei Fragen kannst du dich hier melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mehr infos zum Kurs findest Du hier:: alphakurs.de/

Unten kannst du Dich direkt online anmelden

 alpha logo

Mit großer Freude dürfen wir auf einen sehr gesegneten und bunten Alpha-Kurs 2016 zurückblicken.
In der Zeit vom 20.1. bis 13.4.2016 füllten 35 regelmäßige Teilnehmer, 7 Kleingruppen (davon 1 spanischsprachige Gruppe, 1 arabischsprachige und, 5 deutsche Gruppen) das Gemeindehaus zehn Wochen lang jeden Mittwochabend.
In dieser intensiven Zeit lernten die Menschen Jesus (besser) kennen. Die Teilnehmer kamen aus allen Altersstufen und verschiedenen Kulturen und bereicherten sich durch diese Vielfalt gegenseitig.
Die Kleingruppen sind über die Zeit zusammengewachsen und neue Freundschaften haben sich entwickelt.
17 feste Mitarbeiter, die als Team super funktionierten, dazu wechselnde Küchen- und Gebetsteams haben sich in diesen Alpha-Kurs investiert, wofür ihnen ein großes DANKESCHÖN gebührt.
Eine Konsequenz aus dem Alphakurs ist ein wöchentliches arabischsprachiges Gruppentreffen (sonntags um 17 Uhr CGW).

Zitat Kerstin Schirmer:
"Kaum zu glauben, dass drei Monate schon wieder rum sind und der Alpha Kurs schon vorbei ist! Die Zeit verging wieder einmal so schnell.
Der Alpha Kurs 2016 war für mich ganz besonders, da wir in diesem Jahr eine sehr anregende Mischung von Menschen jeden Alters und vieler Kulturen dabeihatten. Verbunden hat uns alle die gemeinsame "Entdeckungsreise" durch den christlichen Glauben. Es war schön zu sehen, wie Menschen zum ersten Mal verstanden haben, was Jesus für sie getan hat und zu sehen, wie Gott ihr Leben in den darauffolgenden Wochen verändert hat. Ich nehme wieder viele Eindrücke mit - auch für mein eigenes Glaubensleben - und freue mich schon auf den nächsten Alpha-Kurs!"

 Alphakurs 2016 14

Logo vom Alphakurs - Warum bin ich hier?Diese und ähnliche Fragen wie: „Wer ist Jesus, warum starb er“, „Wie kann man die Bibel lesen“,  „Wie führt Gott“, „ Wie wi­derstehe ich dem Bösen“ wurden im Al­phakurs, beginnend Ende Januar 2015, in unserer Gemeinde unter die Lupe genom­men. Angefangen hat alles mit einem festlichen Infoabend, bei dem sich die Teilnehmer schon mal kennen lernen konnten.

Danach haben wir uns jeden Mittwoch ab 19:30 Uhr getroffen. Zu Beginn des Abends bekamen wir jedes Mal im Foyer ein lecke­res Essen, oft sogar mit Nachtisch, „das Beste kommt immer zuletzt“. Die Tische waren stets liebevoll mit Blu­mengestecken und Tischkarten, passend zum Thema, dekoriert. Bei diesem gemeinsamem Essen gab es schon den ersten Gesprächsbedarf für un­sere Entdeckungsreise durch den christli­chen Glauben.

Mitarbeiter und Teilnehmer beim Alphakurs 2015

Nach dem kulinarischen Highlight ging es in die unteren Räumlichkeiten. Zuerst hör­ten wir gespannt einem Kurzvortrag von Nicky Gumbel  zu.Anschließend fand in 3 Kleingruppen von jeweils ca. 4-8  Leuten ein reger Austausch zu dem Vortrag von 30 bis 45 Minuten statt.

Der absolute Höhepunkt des Kurses war der Alpha-Intensivtag am Samstag, den 07.03.2015 mit Singen von Anbetungslie­dern. Verwöhnt mit Mittagessen und Kaffee und Kuchen verlebten wir 7 erlebnisreiche Stunden im Gebäude der Christusgemeinde zu dem Thema „der Heilige Geist“. Den krönende Abschluss feierten wird am 29.03.2015 mit einem gemeinsamen Gottes­dienst. Bei diesem Kurs, der die Grundlagen des christlichen Glaubens vermittelt, konnten wir in entspannter Atmosphäre zuhören, mitreden und Neues entdecken.

Geschrieben von Birgit aus Weil der Stadt
- Teilnehmerin beim Alphakurs 2015

Anmeldung zum Alphakurs

hier kannst du dich direkt zum Alphakurs in der Christus-Gemeinde anmelden

Die personenbezogenen Daten, die wir über dieses Formular erhalten, werden nur für den mit dem Formular verbundenen Zweck verarbeitet. Über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung auf dieser Website hier: https://www.cgweilderstadt.de/datenschutzerklaerung Grundlage für den Umgang mit personengebundenen Daten ist Kapitel 2 (§§ 6-12) der MV-DSO. (Siehe hier: MV-DSO)

Zum Seitenanfang