Menü

2017.02.RR.Winterhaijk

Vier Weil der Städter Ranger und je ein Ranger aus Tübingen und Reutlingen wa­ren am 25. bis 26. Februar 2017 bei einem regionalen Winterhajk in den All­gäuer Alpen oberhalb von Sonthofen un­terwegs.

Geschlafen wurde nicht in einer Hütte oder Hotel, sondern im Iglu, welches zuerst gebaut werden musste. Am Sonntag stand nach einem Frühstück am offenen Feuer eine Schneeschuhtour auf den Sonnenkopf an, bevor es nach dem Abstieg an die Heim­fahrt ging.

Geleitet wurde die Aktion von Benny K. unter Beteiligung von Ebbe B..

Zum Seitenanfang