Menü

 

2018.03.03.AutorenlesungC. Ratz.1

Christiane Ratz aus Ellmendingen, Filmemacherin und Buchautorin stellte am 3. März ihr Buch „Jesus findet Muslime" in der Christusgemeinde vor. Sie zeigte uns einen Film und erzählte bewegende Geschichten und Interviews aus (dem)
1. NIGER
Enat, ein Analphabet mit den wildesten Sonnenbrillen, der von Jesus in seinem Hof in einer Gasse von vierzig weißbekleideten Männern Wasser und Brot gereicht bekommt;
Jacouba Seydou, dem Jesus in der USA vor der Promotion in einer Vision begegnet und der danach zurück in seine Heimat Niger geht und nun Gottes Liebe anderen Menschen gibt;
Tagaischa, die von einem Autounfall träumt, Jesus` Stimme hört und sie aus dem Wrack befreit; und danach von Gott mehr wissen will.  2018.03.03.AutorenlesungC. Ratz

2. PAKISTAN
(Lieblingsgeschichte der Autorin)
Für Rafit, ein Iman, genannt „der brüllende Löwe“ taucht aus dem Nichts ein Christ auf und betet für ihn: „Vater zeig ihm die Wahrheit.“ Rafit war ein begabter Redner, verfolgte Christen und wollte in den Krieg für Allah ziehen. Als Missionar für den Islam in Griechenland begegnet er der Christin Elena und kommt zum Nachdenken, warum die Christen so freundlich und die Muslime so böse sind. Durch einen Traum von einem strahlenden Mann in einem Juweliergeschäft, dessen Lächeln Rafit anzieht, wächst langsam sein Glaube an Jesus. Zurück in Pakistan und später als Geflohener in Deutschland entkommt bzw. überlebt er schwer verletzt die Mordversuche. Durch Rafit sind in Deutschland schon mehr als 600 Menschen gläubig geworden.

3. IRAN
Sharam, ein iranischer Pastor aus Köln, schickt Jesus in seinem ersten Traum in Kanada weg und bereut dieses sehr.
Mittlerweile in Deutschland hat er Streit mit seiner Frau und begegnet nachts wieder Jesus und bekommt die ersehnte Vergebung. Seine Frau hat denselben Traum. Jesus sendet Sharam 40 Tage in den Iran aus, um seinem Volk Glauben zu lehren. Bei dieser Reise erlebt er viele Wunder. JESUS LEBT!

Christiane Ratz beendete die sehr interessante Buchlesung mit dem Satz „ Jesus erscheint den Menschen und die Puzzleteile fügen sich zusammen“.
Arrtikel: Birgit Lochner

Den Newsletter erhalten

Hier können Sie sich in den E-Mail-Verteiler der Christus-Gemeinde eintragen. Relevante Informationen verschicken wir über diesen Verteiler.

  
Zum Seitenanfang