Menü

Banner webseite Vortrag Beziehungen

Das Privileg der Liebenden - Sexualität in Ehe und Partnerschaft

Sexualität gehört in die Ehe – bis heute ist das eine zentrale Wertüberzeugung vieler christlicher Gemeinden. Aber die Lebenswirklichkeit in der Gesellschaft und auch in Gemeinden steht dazu immer mehr in Spannung. Was ist eigentlich Sexualität und wie funktioniert sexuelles Begehren? Und wie kann dies mit biblischen Texten in Einklang gebracht werden? Der Vortrag hat nicht das Ziel, fertige Antworten zu geben. Er will zu einem tieferen Verständnis und damit zu begründeten Entscheidungen beitragen.

Zum Referent:

Martin Leupold (Jg. 1960) ist evangelischer Theologe mit Erfahrungen in Gemeindearbeit, Seelsorge und theologischer Ausbildung. Seit 2016 ist er Geschäftsführer und Theologischer Leiter des Weißen Kreuzes e. V. (Ahnatal bei Kassel). Mit seiner Frau Cornelia hat er zwei erwachsene Kinder.

Ort: Christus-Gemeinde Weil der Stadt, Eisenbahnstr. 21, 71263 Weil der Stadt
Datum: Fr. 22.2.2019 20 Uhr 

Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei - um Spenden für das
Weißen Kreuz e. V. wird gebeten.

Den Flyer zum ausdrucken und weitergeben gibt es hier zum Download

Den Newsletter erhalten

captcha 
Die personenbezogenen Daten, die wir über dieses Formular erhalten, werden nur für den mit dem Formular verbundenen Zweck verarbeitet. Über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung auf dieser Website hier: https://www.cgweilderstadt.de/datenschutzerklaerung Grundlage für den Umgang mit personengebundenen Daten ist Kapitel 2 (§§ 6-12) der MV-DSO. (Siehe hier: MV-DSO)
Zum Seitenanfang