Menü

2017.05.Buchtipp

Ein stummer Junge erzählt vom Himmel

Josiah ist das einzige Kind von Tahni und Joe Cullen und bis zu seinem zweiten Le­bensjahr ein normaler, lebensfroher Junge. Dann beginnt er sich zu verändern, spielt nicht mehr und hört sogar auf zu sprechen. Die Diagnose: Autismus. Fünf Jahre lang versuchen seine Eltern alles, damit Josiah wieder lernt zu kommunizieren. Vergeb­lich.

Doch eines Tages, aus heiterem Himmel, fängt Josiah an, ganze Sätze auf einem Tab­let zu tippen, obwohl er nie richtig lesen und schreiben gelernt hat. Was er zu erzäh­len hat, verschlägt seinen Eltern den Atem: Josiah berichtet von Erlebnissen und Be­gegnungen im Himmel und schreibt Texte voller tiefer Einsichten und Weisheit. Ein bewegendes und mutmachendes Zeugnis für uns.

Das Buch ist bei SCM Hänssler erschienen, kostet 17,99€, als Ebook 11,99€ ist erhältlich bei https://www.cgweilderstadt.de/medien-kontakt/buecher-und-medienshop

Zum Seitenanfang